Projektarchiv

Förderverein unterstützt: Hort "Grüne Terrasse"

Am 07.04.2017 haben wir die "Grüne Terrasse" im Haus d. Elemente eröffnet.

Dieses Projekt konnte nur durch unsere Spender ermöglicht werden. Diese erhielten symbolisch ein Puzzelteil ihrer Wahl, damit wir Ihnen auf diesem Wege für ihr soziales Engagement - D A N K E - sagen können.

Ohne diese Firmen wäre dieses Projekt nicht möglich gewesen um die Verbindung zwischen Schule (Theorie des Sachunterrichtes) und des Hortes (Praktische Anwendung auf der Tersse) zu verknüpfen.

Vielen Dank auch den Mitgliedern und Eltern, die an diesem Tag den Hort und den Förderverein unterstützt haben.

Förderverein unterstützt: 140 Jahre Schulhaus Freitag, 28.08.2015

Am Freitag, 28.08.2015 fand auf dem Schulhof von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr anlässlich 140 Jahre Schulhaus ein kleines Fest statt. Dazu lud der Förderverein alle Schulkinder und Eltern ein.
Für das leibliche Wohl war gesorgt, es gab eine Hüpfburg, ein Quiz über Gottfried Wilhelm Leibniz, ein Logo für den Flyer des Fördervereins muss gefunden werden und weitere Überraschungen.

Förderverein unterstützt: Einweihung Schulhof 05.09.2014

Endlich war es soweit, wir haben einen neuen Schulhof. Aus diesem Grund lud der Förderverein der Leibniz Grundschule e.V. alle Schüler und Eltern zu einer kleinen Einweihungsfeier mit Kuchen, Kaffee, roter Limo und Bratwürstchen am 05.09.2014 auf dem Schulhof der Leibniz- Grundschule ein.

Daniel Hagen, Fördervereinsvorsitzender, bedankte sich in einer kurzen Rede bei der Stadt Schkeuditz für den reibungslosen Umbau des Schulhofes. Bürgermeister Lothar Dornbusch, der an der Feier teilnahm und sich über die vielen Besucher freute, erklärte, dass bereits 2013 die Schulhofbühne erneuert wurde. Nun können sich die Kinder über neue Sitzgruppen, Grünflächen und eine Fühlstrecke freuen.

Die Eltern werden besonders aufatmen, denn der rote Schotter, der Hosen und Schuhe arg in Mitleidenschaft gezogen hatte, ist nun auch verschwunden.

Auch wurde die neue Webseite der Leibniz Grundschule, Förderverein und Hort vorgestellt.




















Mittagessensversorgung

Nachdem im vergangenen Jahr verstärkt Kritik an der Mittagessensversorgung geäußert wurde, entschloss sich der Förderverein durch eine Umfrage den Ist-Zustand zu analysieren. In Auswertung der Umfrage wurden in einem gemeinsamen Gespräch des Fördervereines mit der Hortleitung und mit dem Essensanbieter Grell die vorgebrachten Kritiken und Probleme besprochen und versucht Abhilfe zu schaffen.

So stehen z.B. jetzt bei zwei Fleischgerichten ein zusätzlich vegetarisches Essen und jeden Tag eine Salatvariation zur Auswahl. Einige Gerichte verschwanden ganz vom Speisplan, andere wurden kindgerecht angepasst. Weiterhin konnte durch Veränderungen bei Herstellern und Lieferanten bei vielen Gerichten die Deklarationspflicht verschwinden.

Aufgrund dieser genannten und weiteren positiven Veränderung bei der Mittagessensversorgung sehen der Förderverein sowie auch die Elternvertreter derzeit keinen weiteren Handlungsbedarf und erachtet das Thema als abgeschlossen. Unbeachtet davon stehen bei neuen Problemen der Förderverein, wie aber auch die Firma Grell selber für Kritiken und Anregungen zur Verfügung.

Neugestaltung des Schulhofes

Anfang September wurde der neu gestaltete Schulhof mit einer kleinen Feier eingeweiht. Bei Kaffee, Kuchen und Würstchen konnten neben den Kindern auch die Eltern die neue Fläche mit Fühlstrecke, grünem Klassenzimmer, Basketballkorb und Tischtennisplatte in Augenschein nehmen. Die Anpflanzung von neue Sträuchern und Bäumen wird im Herbst noch erfolgen.

Bei einem kleinen Quiz konnten die Schüler ihr Wissen u.a. über Gottfried Wilhelm Leibniz und die Grundschule unter Beweis stellen. Der Förderverein bedankt sich bei allen Beteiligten, insbesondere bei der Stadt Schkeuditz, die an der Umgestaltung des Schulhofes mitwirkten.